schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Gesamtkatalog
    Filters
    Langue / Sprache
    Suchen
    Kort, Kees de (Illustr.)

    Bibelbilderbuch 5

    Bartimäus. Jesus in Jerusalem. Jesus ist auferstanden. Himmelfahrt und Pfingsten. Ein Afrikaner wird getauft

    Band 5 der Bibelgeschichten von Kees de Kort im Originalformat. Die Texte sind für Leseanfänger geeignet. Zu jeder Geschichte gibt es eine "Elternseite".



    Verlag: Deutsche Bibelges.
    Seiten: 136 S.
    Erscheinungsjahr: 1987
    Ausführung: Fester Einband

    Fester Einband
    Fr. 27.90
    Lieferbar in 24 Stunden
    ISBN: 978-3-438-04135-7
    Produktspezifikation
    Autor Kort, Kees de (Illustr.)
    Verlag Deutsche Bibelgesellschaft
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 1987
    Seitenangabe 136 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H24.4 cm x B20.2 cm x D1.7 cm 542 g
    Artikelart Lager
    Gewicht 542
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Kort, Kees de (Illustr.)
    Verlag Deutsche Bibelgesellschaft
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 1987
    Seitenangabe 136 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H24.4 cm x B20.2 cm x D1.7 cm 542 g
    Artikelart Lager
    Gewicht 542
    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Bibelbilderbuch 2

    Fr. 27.90
    Der Auszug aus Ägypten / Der Weg ins versprochene Land / Rut / David wird König / Jona

    Bibelbilderbuch 1

    Fr. 27.90
    Gott erschafft die Welt - Der Regenbogen - Abraham - Esau und Jakob - Josef

    Bibelbilderbuch 4

    Fr. 27.90
    Zachäus. Jesus und der Gelähmte. Der verlorene Sohn. Der barmherzige Samariter. Jesus besiegt den Tod

    Bibelbilderbuch 3

    Fr. 27.90
    Zacharias und Elisabet / Jesus ist geboren / Der zwölfjährige Jesus / Die Hochzeit in Kana / Jesus und der Sturm